Sonntag, 24 September 2017

 Letzte Aktualisierung: 23.09.2017  19:30 Uhr

 
16.09.2017:  Bundestagswahl am 24.09.2017

    
 
BUNDESTAGSWAHL

 

 
am Sonntag den 24.09.2017    ab 8:00 Uhr
 

im Dorfgemeinschaftshaus im OT Gimsbach
 

[barrierefreier Zugang zum Wahllokal]

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

Da alle Briefwähler (2017 schon relativ viele) zentral bei der Kreisverwaltung in Kusel ausgezählt werden, lässt sich für Matzenbach kein repräsentatives Ergebnis mehr auswerten. Aus diesem Grund werden wir hier nur einen zentralen Link auf das bundesweite Ergebnis anbieten.


Ihre Internetbetreuer

 
 

 
10.09.2017:  Information der Kirchengemeinde

   
 

 
Einladung zur Sitzung des Ortsgemeinderates

 

Sitzung des Ortsgemeinderates

am Montag, 02. Oktober 2017 um 19:30 Uhr

im DGH, OT Gimsbach



Tagesordnung:


Öffentliche Sitzung



1. Erweiterung der Kindertagesstätte

 

     Sachstandsbericht

 

2. Erweiterung des Fuhrparks

 

    a.) Beschaffung eines Einachs-Dreiseitenkippers

    b.) Beschaffung eines Frontkehrbesens für den vorhandenen Kommunaltraktor

 

3. Informationen

 

4. Satzung über die Erhebung von Elternbeiträgen für U2-Jährige in den Kindertagesstätten

 

     

 

Nicht öffentliche Sitzung

 

5. Vertragsangelegenheit

 

 

 

gez. Werner Jung
(Ortsbürgermeister)


 
10.09.2017:  Info vom Potzbergverein

 

Ausflug des Potzbergvereins am 03.10.2017 zur Saarschleife

JEDER kann teilnehmen, nicht nur Vereinsmitglieder!
 
Der diesjährige Ausflug führt an die Saarschleife nach Mettlach. Folgender Ablauf ist geplant:Abfahrt mit dem Bus in Oberstaufenbach (Anwesen Andes) 7:50 Uhr, Neunkirchen (Volksbank) 7:55 Uhr, Föckelberg (Schulhaus) 8:05 Uhr, Altenglan (Bahnhof) 8:15 Uhr, Mühlbach (Bushaltestelle) 8:20 Uhr, Rutsweiler (Bushaltestelle) 8:25 Uhr, Glan Münchweiler (Bahnhof) 8:30 Uhr Ankunft in Mettlach - 10:00 Uhr Führung durch das Erlebniszentrum der Firma Villeroy & Boch (Dauer ca. 1,5 Stunden). Die Führung findet in 2 Gruppen à 25 Personen statt.
Gegen 12:00 Uhr fahren wir ins Mettlacher Abtei-Bräu zum Mittagessen. Die Speisekarte ist auf der Rückseite beigefügt. Bitte bei der Anmeldung den Essenswunsch mit angeben.

Nach dem Essen fahren wir zurück zum Parkplatz von Villeroy & Boch, von wo aus man zu Fuß bequem die Kapelle St. Josef, „Erdgeist“ - EXPO 2000 Kunstwerk „Weltkarte des Lebens“ und Homo Ceramicus Mettlachiensis und den Alten Turm - ältestes Sakralgebäude der Großregion - besichtigen kann.


Um 16:00 Uhr treffen wir uns alle an der Anlegestelle gegenüber von Villeroy & Boch zu einer gemeinsamen Schifffahrt an die Saarschleife (Dauer ca. 1,5 Stunden). Während der Fahrt gibt es auch die Möglichkeit Kaffee zu trinken.


Anmeldungen, mit Angabe des Essens, bitte bis spätestens 29. Sept. bei Sigmund Niebergall
Reuschbacher Straße 4, 66909 Matzenbach abgeben bzw. per Mail (s.niebergall@matzenbach.de).

Wir hoffen Ihnen hiermit ein attraktives Programm anbieten zu können, kommen allerdings nicht ohne Kosten aus Fahrt, inkl. Eintritt und Führung bei Villeroy & Boch, sowie die Schifffahrt kosten insgesamt 32 Euro pro Person. Kinder bis 12 Jahre zahlen 26 Euro. Vereinsmitglieder erhalten einen Rabatt von 3 Euro.

Liebe Freunde des Potzbergvereins - bitte bedenken Sie, dass wir unsere Fahrt lediglich zum Selbstkostenpreis planen und im Reisepreis alle aufgeführten Eintritte enthalten sind!
 

 

 
15.09.2017:  Bethel-Sammlung in der Gemeinde


B E T H E L  -  Sammlung

 
 
Auch in diesem Jahr findet vom 2. bis 7. Oktober wieder die
Kleidersammlung für Bethel statt.

 

Abgabestellen sind in den Garagen der Pfarrhäuser in Mühlbach und Neunkirchen und für Gimsbach (inkl. den OT Eisenbach und Matzenbach) stellt uns freundlicherweise Otto Kesselring seine Scheune zur Verfügung (Eisenbacher Str. 28).

 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Flyern im Potzbergboten.). Bitte bringen Sie ihre Spenden in der Zeit vom 02. - 07. Oktober an die entsprechenden Stellen.

 


Für nicht mobile Gemeindeglieder der Kirchengemeinde Gimsbach wird ein Abholservice über die Presbyter organisiert. Bitte melden Sie sich bei uns.

 

Wer noch Säcke für die Sammlung benötigt, kann sich an jedes Mitglied des Presbyteriums wenden.

 

 

 
08.09.2017:  Bayrischer Abend beim Sportverein

   
 

 
BürgerBus in der VG Oberes Glantal

  
Der Bürgerbus VG Oberes Glantal bringt Sie sicher ans Ziel und wieder zurück! Die Fahrten sind für Sie kostenlos.
Die Bürgerbusse fahren immer Dienstag und Donnerstag innerhalb der Ortschaften der Verbandsgemeinde Oberes Glantal. Die Fahrgäste werden an der Haustür abgeholt und auch sicher wieder nachhause gefahren. Die Rückfahrtuhrzeit wird fest vereinbart oder erfolgt auf Zuruf. Die Fahrten sind kostenlos. An Bord ist freies W-LAN verfügbar. Mitfahren kann jeder, der vorher gebucht hat:

    Rufen Sie die 06373-504-108 Montag und Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr an.
 
    Schicken sie eine eMail an buchung@buergerbus-og.de.
 
    Buchen Sie im Internet: Klicke hier!

 

Pünktlichkeit und Flexibilität begleiten uns jeden Tag. Daher hat sich unser Bürgerbus dazu verpflichtet, Sie sicher und zum vereinbarten Zeitpunkt zu befördern.

 
Wir freuen uns, wenn wir auch Sie bald sicher ans Ziel bringen können!
  

Quelle:  Bürgerbus VG Oberes Glantal [www.buergerbus-og.de]
 

 
15.09.2017:  Ausbau des Bahnhaltepunktes Matzenbach

Ausbau der Bahnstation Matzenbach



Momentan erfolgt der barrierefreie Ausbau der Bahnstation Matzenbach durch die Deutsche Bahn AG.
 
Hier kann man den Umbau abschnittsweise verfolgen.
   

 

 

15.09.2017 

 

 

Momentan gibt es wenig Neues auf der Baustelle.
 

 

 

Wohl eher ein Provisorium :-)

 
 
 
 

 

10.09.2017 

 

 
Der Zugang im vorderen Bereich - der Bahnsteig ist nur über Stufen erreichbar
 
 


Der barrierefreie Zugang vom Parkplatz aus.
 
 


Die Wartehalle mit Infotafeln.
 
 


Neue Sitzbank auf dem Bahnsteig.
 

 

 

 

16.08.2017 


 
Hier erkennt man mal die gesamte Länge des Bahnsteiges. An der Wartehalle hält eine VT 643 Einheit.

 
 

 
Der gesamte Bahnsteig von der Wartehalle aus gesehen.

 
 

 
Vorbereitungen für den barrierefreien Zugang zum Bahnsteig.

 
 

 
Der Bereich des ehemaligen Zugangs. Hier hat viel Technik Einzug gehalten.

  
 
 

 

04.08.2017 




Das Wichtigste zuerst - die neuen Namensschilder für die Haltestation sind montiert.
  

Damit wird es für Besucher der Gemeinde deutlich einfacher uns am Kartenautomaten zu finden.

 

 
Die neue Bahnsteigkante mit Sicherheitsleitlinie und Blindentastung.

 
 


Der neue Bahnsteig mit Blick in Richtung Rehweiler.

 


Die Erhöhung und Verlängerung der Bahnsteigkante ist hier gut zu erkennen. Damit wird die Haltestation zukünftig barrierefrei.
 
 

 

28.07.2017 



 
Das letzte Stück Leerrohr ist verlegt.

 

  
Jetzt erkennt man schon die Verlängerung des Bahnsteiges. Die Höhe wird um ca. 17 cm angehoben.

 

 


24.07.2017 


 
Die Installation für Beleuchtung und Datenleitungen

 


20.07.2017



Die Bahnsteigkante ist fertig betoniert (Grundaufbau) und die Kabelverlegung hat begonnen. 

 
 
18.07.2017
 
Der Ausbau geht voran. Die Vorbereitungen zur Verlängerung und Erhöhung des Bahnsteigs haben begonnen.





 

 
23.09.2017:  Zeitbilder  -  Ausbau Ortsdurchfahrt Matzenbach 2003

Na - wer kann sich noch erinnern ?  Die Baumaßnahme von April bis November 2003
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
Die nächsten Zeitbilder zeigen dann eine Gegenüberstellung von alt und neu.


 

 
NETZWERK der HILFE


Der nachfolgende Seitenbereich wird nicht durch die Internetbetreuer der Ortsgemeinde verwaltet und liegt ausschließlich im Verantwortungsbereich des "Netzwerks der Hilfe".

 

 

 
Unser NETZWERK DER HILFE rund um den Potzberg möchte Flüchtlinge, Asylbewerber und neue und alte Mitbürger in unseren Dörfern, die unsere Hilfe und Begleitung benötigen können, unterstützen. Diese kann in Form von Sachspenden oder durch Integrationshilfen jeglicher Art erfolgen. Hier auf dieser Seite wird bei Bedarf nach Spenden gesucht.

Es werden auch gute Artikel – für Jeder Mann/Frau in dieser Region angeboten. Diese sind zu gut zum Entsorgen und können noch mal Verwendung finden.

 

Fragen und Antworten bitte direkt an horst.bayer@gmx.com
 

Mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite des NETZWERK´s DER HILFE

 

Interview mit Horst Bayer auf Kusel-TV
Klicken Sie auf das Bild um das Video auf einer externen Browserseite zu sehen.



 

 

 
 
 

 

 

Neu eingestellt am:

23.09.2017 Zeitbilder -> Aktuelles
23.09.2017 Gemeinderatsitzung -> Aktuelles
10.09.2017 Kicheninfo´s -> Aktuelles
10.09.2017 Jahresausflug PBV -> Aktuelles
08.09.2017 Bayrischer Abend -> Aktuelles

 

Informationen

Pfarrei am POTZBERG

 Nächster Gottesdienst

24.09.2017  9:00 Uhr
Gimsbach

 
 

www.kirche.matzenbach.de